Blutspende

 

Blutspendetermine im Jahr 2018
21.08.2018 (Dienstag)
20.12.2018 (Donnerstag)

Bitte beachten: Die Blutentnahme erfolgt ab 15:30 Uhr


Lebensretter mit Tradition – Řber 150 Jahre Rotes Kreuz - DRK-Blutspendedienst bittet um Blutspende

Der DRK-Blutspendedienst bittet um Unterstützung durch eine Blutspende. 15.000 Blutspenden werden in Deutschland täglich zur Versorgung der Kranken und Verletzten in den Klinken benötigt. Das meiste Blut wird inzwischen zur Behandlung von Krebspatienten benötigt. Es folgen Erkrankungen des Herzens, Magen- und Darmkrankheiten, Sport- und Verkehrsunfälle. Moderne Behandlungsmethoden, wie die Chemotherapie, bieten den Patienten eine reelle Chance auf Heilung. Allerdings führt die Chemotherapie oft zu einer vorübergehenden kompletten Unterdrückung der körpereigenen Blutbildung. Die Patienten sind in diesen Behandlungsphasen lebenswichtig auf Blutübertragungen angewiesen. Viele moderne und heilende Behandlungsverfahren können nur durchgeführt werden, wenn genügend gespendetes Blut zur Verfügung steht.

Dafür setzt sich seit 150 Jahren das Rote Kreuz ein und hat die Blutspende in der Satzung fest verankert. Die Gründung des internationalen Roten Kreuzes erfolgte im Februar 1863 in Genf. Für das Aufgabenfeld Blutspende sind heute sechs regional tätige Blutspendedienste des Deutschen Roten Kreuzes verantwortlich. Sie sorgen für die flächendeckende, umfassende Versorgung der Patienten in der Bundesrepublik Deutschland rund um die Uhr an 365 Tagen im Jahr.

Blut spenden kann jeder Gesunde zwischen 18 und 71 Jahren, Erstspender dürfen nicht älter als 64 Jahre sein. Damit die Blutspende gut vertragen wird, erfolgt vor der Entnahme eine ärztliche Untersuchung. Die eigentliche Blutspende dauert nur wenige Minuten. Mit Anmeldung, Untersuchung und anschließendem Imbiss sollten Spender eine gute Stunde Zeit einplanen. Eine Stunde, die ein ganzes Leben retten kann.

Weitere Informationen zur Blutspende sind unter der gebührenfreien Hotline 0800-1194911 und im Internet unter www.blutspende.de erhältlich.